Vibrieren

Vibrieren statt Glühen

Das VSR-Verfahren zur Spannungsreduktion ist die schnelle und preisgünstige Alternative zum Spannungsarmglühen an geschweißten, geschmiedeten und gegossenen Konstruktionen. Nach einer programmgesteuerten Werkstückanalyse und der automatisch durchgeführten Entspannungsbehandlung sind die Werkstücke spannungsarm und damit dimensionsstabilisiert. Die nachfolgende Auswertung dokumentiert den Endzustand des Werkstückes. Die mechanische Bearbeitung kann nun ohne störende Verzüge und damit in engsten Maßtoleranzen durchgeführt werden.

Unser Service für Sie

Unsere Mitarbeiter führen das VSR-Verfahren an Ihren Werkstücken, die bisher spannungsarm geglüht wurden, in Ihrer Werkstatt durch.

Ihre Vorteile

  • keine Glühverzüge 
• geringer Energieverbrauch
  • kein Entzundern notwendig
  • Stückgewicht von 80 kg bis zu 200 t
  • keine Transportkosten 
• Einsatz auch an gestrahltem bzw. lackiertem Material