Plakoma

Firmenentwicklung

Ein halbes Jahrhundert Erfahrung

  • 1969 Gründung des Familienunternehmens durch Ernst Braun und Rudolf Schirm
  • 1973 Gründung eines Fertigungsunternehmens (Fa. Braun u. Schirm GmbH & Co. KG) mit ca. 15 Beschäftigten
  • 1977 Neubau von Fertigungsgebäuden auf einem ca. 60.000 m² großen Gelände in Nalbach-Körprich
  • 1993 Ausscheiden von Herrn Rudolf Schirm aus Altersgründen, Übernahme der Anteile durch Fam. Braun
  • 1993 Neubau eines Bürogebäudes für die Konstruktion
  • 2000 Neubau einer Montagehalle
  • 2002 Kühlbett hinter der Stranggießanlage S0 der Saarstahl AG am Standort Völklingen
  • 2004 Stranggießanlage CC1 der ArcelorMittal S.A am Standort Schifflange/Luxemburg
  • 2007 Neubau einer Strahl- und Lackierhalle für Fertigungsteile bis 12 Meter Länge
  • 2007 Wendekühlbett des Stahlwerks Ascoval St. Saulve/Frankreich
  • 2008 Neubau einer Fertigungshalle mit einer Krankapazität von 2×80 t
  • 2009 Ausfördereinrichtung der Saarstahl AG Stranggießanlage S3 am Standort Völklingen
  • 2009 Rechenkühlbett für verschiedene Formate der Peiner Träger GmbH
  • 2010 Schwarzprüflinie der Saarstahl AG am Standort Nauweiler
  • 2011 Beschickungseinrichtung und Brammenabbürsteinrichtung der Outokumpu Stainless AB am Standort Degerfors/Schweden
  • 2013 SEB-Anlage in der Sekundärmetallurgie der Saarstahl AG am Standort Völklingen
  • 2013 Neubau einer Fertigungshalle mit einer Krankapazität von 2×80 t und 1×50 t  und eines zusätzlichen Bürogebäudes für die Konstruktion
  • 2015 Stranggießanlage CC6 der Dillinger Hüttenwerke AG (Weltrekord Brammendicke von 500 mm)
  • 2016 Kipp- und Drehvorrichtung der Saarstahl AG am Standort Neunkirchen
  • 2017 Erweiterung der Stranggießanlage CC6 auf Brammendicke von 600 mm (Dillinger Hüttenwerke AG)
  • 2018 Schrott- und Probenschere SPS-1 der Dillinger Hüttenwerke AG (erster Roboter im Walzwerk Dillingen)
  • 2019 Aufnahme / Integration brachenerfahrener Ingenieure (u.a. für Elektrik / Automation) zur Verbreiterung lösungsorientierten Produktfolio, vor allem im Bereich Scheren und Richtmaschinen
Sie haben Fragen?

zum Kontaktformular ››

Bequem Formular ausfüllen - Ihre Frage beantworten wir innerhalb von 72 Stunden!

Oder per Telefon: +49 6838 / 8608 - 0

Seit 1969

mit Tradition, Erfahrung und modernster Technik.

Dafür machen wir uns stark und darin sind wir stark!

 

Mehr als 90 Mitarbeiter

an unserem Standort in Nalbach-Körprich.

Mit Motivation, Engagement und fachlicher Qualifikation für unser Unternehmen!

 

bis zu 160 Tonnen

Krankapazität.

Ihr Partner, wenn es um die Fertigung komplexer Bauteile geht!